Mitmachen

Sebastian Frehner

a. Nationalrat, Präsident, Vize-Präsident
«In der Schweiz muss die Selbstverantwortung wieder eine grössere Rolle spielen: Die Innovativen, Fleissigen und unternehmerisch Denkenden müssen gute Rahmenbedingungen vorfinden, denn sie bringen unser Land voran. Der Sozialstaat darf nur denen helfen, welche Hilfe auch wirklich benötigen.»

Sebastian Frehner ist promovierter Jurist, zugelassener Revisor und seit 2009 als selbständiger Unternehmensberater tätig. Er ist verheiratet und Vater einer Tochter. Er ist seit 2010 Mitglied des Nationalrats und war von 2009 – 2017 Präsident der SVP Basel-Stadt.

Mitgliedschaften Gremien
2010 - 2019
Nationalrat
seit 2019
a. Nationalrat
Mitgliedschaften Kommissionen
Kommission für soziale Sicherheit und Gesundheit NR
Finanzkommission NR
Gerichtskommission
Personalien
Geboren
1973
Wohnort
Basel
Zivilstand
verheiratet
Beruf
Jurist, Unternehmer
Anzahl Kinder
1
Links
Besuchen Sie Sebastian Frehner's Social Media Profile:
Meine politischen Prioritäten
  • «Der Sozialstaat in der Schweiz wächst und wächst, die Ausgaben dafür steigen stetig. Deshalb bin ich dafür, dass wir den Sozialstaat nicht noch mehr ausbauen. Nur jene welche bedürftig sind, sollen vom Staat geschützt werden.»
  • «Im Bereich Gesundheitsversorgung steigen die Kosten immer weiter an. Deshalb braucht es mehr Eigenverantwortung, mehr Wettbewerb und den Abbau von Interessenkonflikten (insbesondere der Kantone). Nur so kann verhindert werden, dass unser Gesundheitswesen unbezahlbar wird. »
  • «Ich setze mich für eine restriktive Finanzpolitik ein. Der Staat soll nur dann tätig werden, wenn dies Private nicht besser tun können. Die Steuern und öffentlichen Ausgaben in unserem Land müssen gesenkt sowie die Schulden abgebaut werden. Nur so erhalten wir uns unseren Spielraum.»
    Publikationen von Sebastian Frehner
    Kontakt
    SVP Basel-Stadt, 4000 Basel
    E-Mail
    Social Media
    Besuchen Sie uns bei:
    Newsletter
    Wenn Sie regelmässig über die SVP und unsere Arbeit informiert werden wollen, abonnieren Sie hier unseren Newsletter.

    Diese Seite teilen

    Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
    Ich bin einverstanden