Mitmachen
Artikel

Liste 1 tritt mit sechs kompetenten, konsequenten und fairen Kandidaten an

Zu den Gerichtswahlen vom 15.05.2011 treten die sechs Parteien CVP, EVP, FDP, Grünliberale, LDP und SVP erneut gemeinsam als „Liste 1“ auf. Für die sechs Präsidien am Appellations- und Zivilgericht tritt die Liste 1 mit sechs kompetenten Kandidaten an.

Die sechs Parteien präsentieren für die bevorstehenden Gerichtswahlen gemeinsam eine ausgewogene Liste mit den folgenden Kandidatinnen und Kandidaten:

100% Appellationsgericht:
Dr. iur. Caroline Meyer, 1973; parteilos (für EVP kandidierend)

Gerichtsschreiberin und Einzelrichterin Ausländerrecht am Appellationsgericht, a.o. Vorsitzende Staatl. Schlichtungsstelle für Mietstreitigkeiten, Advokatin

70% Appellationsgericht:
lic. iur. Felix Meier, 1964; SVP

Advokat, Leiter Fachstelle für Europarecht, Präsident Justizkommission, ehem. Richter und erster Gerichtsschreiber

50% Appellationsgericht
Dr. iur. Andrea Pfleiderer, 1975; CVP

Gerichtsschreiberin am Appellationsgericht, Richterin am Sozialversicherungsgericht, 3 Kinder

50% Appellationsgericht
Dr. iur. Dorrit Schleiminger Mettler, 1969; FDP

Strafgerichtspräsidentin, verheiratet, 2 Kinder

50% Zivilgericht
PD Dr. iur. Beat Schönenberger, 1969; Grünliberale

Privatdozent Universität Basel, Wissenschaftlicher Mitarbeiter Bundesamt für Justiz

50% Zivilgericht
Dr. iur. Annatina Wirz, 1967; LDP

Sekretariat Baurekurskommission, Rechtsabteilung Bau- und Verkehrsdepartement BS, Richterin Strafgericht, 3 Kinder

Im Bewusstsein, dass Kompetenz und Integrität der Amtsträgerinnen und Amtsträger in der Justiz wichtiger sind als das Parteibuch, nehmen die sechs Parteien mit diesen Nominierungen ihre Mitverantwortung für eine glaubwürdige Justiz in unserem Kanton wahr: Sie schlagen auf der gemeinsamen Liste sechs kompetente Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahl vor, welche über überdurchschnittliche Qualifikationen und langjährige juristische Erfahrung verfügen. Erwähnenswert ist zudem, dass es gelungen ist, eine Liste mit weiblicher Mehrheit zusammenzustellen. Den Basler Stimmberechtigten wird empfohlen, die Liste 1 unverändert einzulegen.

Basel, 18.03.2011

Rückfragen:
– Dr. Lukas Engelberger, Vizepräsident CVP Basel-Stadt, 079 689 01 46
– Leonhard Müller, Präsident EVP Basel-Stadt, 079 763 93 70
– Daniel Stolz, Präsident Basler FDP, 076 383 28 16
– David Wüest-Rudin, Präsident Grünliberale Basel-Stadt, 079 517 21 17
– Christoph Bürgenmeier, LDP Basel-Stadt, 079 311 59 20
– Dr. Sebastian Frehner, Präsident SVP Basel-Stadt, 079 620 71 04

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Artikel teilen
Kategorien
#allgemein
weiterlesen
Kontakt
SVP Basel-Stadt, 4000 Basel
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:
Newsletter
Wenn Sie regelmässig über die SVP und unsere Arbeit informiert werden wollen, abonnieren Sie hier unseren Newsletter.

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden